Impressum

Verein zur Förderung von Sprache und Kommunikation in Bildung, Prävention und Rehabilitation e.V. 

Sitz: München, VR 204652

Vorstand:
Prof. Dr. Christian W. Glück und Dr. Christiane Hofbauer (vertretungsberechtigt)

Dr. Markus Spreer (Schriftführer)

Anika Darmer (Schatzmeister)

 

Angaben gemäß § 5 TMG

Prof. Dr. phil. Christian W. Glück

Volkartstr. 81

80636 München

Kontakt:
E-Mail: glueck (at) inskom.de

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Prof. Dr. phil. Christian W. Glück

Volkartstr. 81

80636 München

 

Haftungsausschluss:


Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz
Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Daten sehr ernst. Daten werden nur dort erhoben, wo Sie explizit danach gefragt werden. Die Angabe ist freiwillig und widerrufbar.

Zu den Details lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung.

Aktuelles

OnlineFragebogen zur Professionalität der Sprachheilpädagogik

Gerichtet an alle in der sonderpädagogischen Sprachheilpädagogik in Schule und Universität tätigen Fachpersonen.

1.10.2018

Fachtag Hören: Mitteldeutsche Perspektiven der Hörgeschädigtenpädagogik

Programm und Anmeldung

08.06.2018

Das neue LFS war am: 8.6.2018:

28.04.2017

Einen Rückblick auf das diesjährige LFS finden Sie hier.

29.04.2016

Das 5. Leipziger Frühjahrssymposium greift  bezogen auf den Bereich der Frühen Bildung die aktuellen Themen "Mehrsprachigkeit" und "Interkulturalität" auf

29.01.2016

Gastvortrag an der Uni Leipzig:

Dr. Anja Theisel

Didaktisch-methodische Kompetenzen für den Unterricht mit sprachbeeinträchtigten Kindern

11:15 Uhr, Campus Jahnallee Haus 2 EG R 60

08.05.2015

Das 4. Leipziger Frühjahrssymposium setzt wichtige Impulse für die Gestaltung von Lern- und Professionalisierungs-prozessen in Sachsen.

27.11.2014

Gastvortrag von Dr. Lisa Schröder: "Sprachkultur in der Kita" - Ein alltagsbasierter und kultursensitiver Sprachbildungsansatz.

15.15 - 16.45 Uhr

 

16.05.2014

Mit mehr als 160 Teilnehmerinnen und Teilnehmern schlägt das 3. Leipziger Frühjahrssymposium die Brücke zwischen Kita und Schule. Zum Rückblick

21.03.2013

Der Lehrbereich "Sprache und Kommunikation" der Universität Leipzig und die INSKOM präsentierten sich auf der therapie Leipzig, einer Fachmesse für Therapie, medizinischer Rehabilitation und Intervention vom 21. bis zum 23. März 2013.

Neu gehört:

Mein Sohn Yannik (4) spielt mit unserem Kater Clyde. Dem wird es irgendwann zuviel und er haut mit der Pfote nach Yannik (trifft ihn jedoch nicht). Mein Sohn sieht ihn enttäuscht an und sagt: »Na toll Clyde, jetzt kannst du dir nen anderen Liebhaber suchen.«

 

Wir sind im Restaurant. Rebecca (4) hat keine Lust mehr und fragt: "Darf ich satt sein?" 

gesammelt von kindermund.de